EmK Crottendorf

Gemischter Chor

Im Jahre 2010 konnten wir als Gemischter Chor auf ein 110-jähriges Bestehen zurückblicken. Unter Brd. Ernst Brunner haben sich Schwestern und Brüder zusammengetan und im Jahr 1900 einen gemischten Chor gegründet. Es war zu einer Zeit, in der es die Methodistengemeinde Gemischter Chor in Crottendorf nicht leicht hatte. Ihr wurden immer wieder Steine durch die "Obrigkeit" und die Staatskirche in den Weg gelegt. Doch diese Anfeindungen und auch die beiden Weltkriege konnten nicht dazu führen, dass die Chorarbeit aufgegeben wurde. So können wir auch heute noch den Dienst der Verkündigung des Evangeliums durch das Lied tun.

Die Zahl der Sängerinnen und Sängern pendelt um 25 Mitglieder, die in großer Treue und Freude den Dienst tun.

Gott allein die Ehre, dass soll unser Motto immer sein. Er schenke uns seinen Segen dazu.

Im Frühjahr 2009 musste krankheitsbedingt unser langjähriger Chorleiter Edelhard Siebert diesen Dienst beenden. Im Februar 2011 wurde nach schwerer Krankheit unser Bruder vom Herrn heimgerufen.
Seit dem Frühjahr 2009 liegt die Leitung des Chores in den Händen von Ralf Wendrock. Der Chor trifft sich jeden Donnerstag 19.30 Uhr im Gemeinderaum der Friedenskirche zu seiner Übungsstunde.